Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Haus am Berggarten

Fassade Wohnhaus am Berggarten | Nico Herzog für StwH
Grundriss Haus Am Berggarten | ACMS / Matthias Waselowsky, StwH

Haltenhoffstraße 95 A–D, 30419 Hannover

Direkt hinter dem Institut für Gartenbau in Herrenhausen befindet sich dieses Wohnhaus, das zum Wintersemester 2020/2021 fertiggestellt wurde und sich namentlich auf den nahegelegenen Berggarten bezieht, einen der ältesten botanischen Gärten Deutschlands.

Das Wohnhaus besteht aus vier Gebäuden, die nur durch einen Sockelbau im Erdgeschoss von außen miteinander verbunden sind. In diesem Sockelbau gibt es unter anderem Lern- und Arbeitsräume der LUH und einen großen Gemeinschaftsraum, der von allen MieterInnen genutzt werden kann. Die Geschosse der Gebäude sind unterschiedlich hoch, wodurch ein abwechslungsreiches Straßenbild entsteht.

Besonders die moderne Ausstattung, die Nähe zur LUH und zu den Herrenhäuser Gärten machen dieses Wohnhaus so reizvoll.

Für das Haus am Berggarten muss ein Wohnberechtigungsschein (B-Schein) vorgelegt werden.

Auskünfte zum Wohnberechtigungsschein erteilt:
Stadt Hannover – Fachbereich Stadterneuerung und Wohnen
Wohnraumversorgung, Wohnungsvermittlung und Wohnberechtigungsscheine
Sallstraße 16, 30171 Hannover
Tel.  (05 11) 1 68-4 38 58

Angebote, Mieten

Anzahl   Art   Größe   Miete
4   Einzelapartments (rollstuhlgerecht)   ca. 26–29 m²   360 €
73   Einzelapartments   ca. 16–29 m²   360 €
107   EZ in 2er-, 3er-, 4er-Wohngemeinschaft   ca. 19–23 m²*   360 €

*inklusive anteilige Gemeinschaftsräume

Aufgrund der anteiligen Finanzierung der Baukosten mit Mitteln des Landes Niedersachsen besteht eine Mietpreisbindung. Die Höchstmiete berechnet sich nach den Nrn. 7.21 und 7.22 des Fördervertrags zwischen der NBank und dem Studentenwerk Hannover.


Ausstattung

Fahrradstellplätze vor dem Haus, Wasch- und Trockenraum, Gemeinschaftsraum zwischen Haus A und B, Lern- und Arbeitsräume der Leibniz Universität Hannover

Einzelapartment | Nico Herzog
WG-Zimmer | Nico Herzog
WG-Küche | Nico Herzog
Badezimmer | Nico Herzog

Bitte beachten: Die Fotos zeigen zur Illustration einzelne Wohnbeispiele aus diesem Wohnhaus. Andere Zimmer und Wohnungen können sich, bei vergleichbarer Ausstattung, davon unterscheiden.

Hausleitung

Die jeweilige Hausleitung ist für Sie Ansprechpartnerin bei allen Formalitäten, Fragen und Problemen rund um das Wohnen im Wohnhaus des Studentenwerks. Bitte beachten: Die Vergabe der Wohnhausplätze erfolgt ausschließlich über die Wohnhausverwaltung in der Geschäftsstelle, nicht über die einzelnen Hausleitungen! 

Anne Bergmann-Merceron | Jessica Blume, StwH

Anne Bergmann-Merceron
whl-hal(at)studentenwerk-hannover.de
Sprechzeiten
Mo, Do 09:00–10:30 Uhr
Di, Fr 12:30–14:00 Uhr

Hausmeister:
Georg Landmann
whm-hal(at)studentenwerk-hannover.de

Bitte beachten Sie, dass die offenen Sprechzeiten in den Wohnhäusern aufgrund der Infektionslage aktuell entfallen. Sie können Ihr Anliegen gerne telefonisch oder per E-Mail mit Ihrer Wohnhausleitung klären. Geht das nicht über diese Wege, nehmen Sie Kontakt zu Ihrer Wohnhausleitung auf und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

Hausselbstverwaltung (HSV)

Die Hausselbstverwaltung wird aus dem Kreis der studentischen BewohnerInnen gewählt. Sie hält den Kontakt zum Studentenwerk, organisiert Haus-Versammlungen und Parties und schaltet sich auch einmal schlichtend ein, wenn es Meinungsverschiedenheiten gibt. Die HSV arbeitet ehrenamtlich. Anregungen und Mitarbeit sind immer willkommen! 
Die Namen der AnsprechpartnerInnen der HSV, Zeiten und Treffpunkte hängen im Wohnhaus aus oder sind bei der Hausselbstverwaltung zu erfragen.

Details zur Lage

Nahe gelegene Hochschule
Leibniz Universität Institut für Gartenbau, 5 Minuten Fußweg
Leibniz Universität Hauptgebäude, 7 Minuten Radweg

Nahe gelegene Stadtbahn
Haltestelle Haltenhoffstraße, Linie 11, oder Herrenhäuser Straße, Linien 4 & 5, jeweils 10 Minuten Fußweg.

Nahe gelegene Bushaltestelle
Bushaltestelle Burgweg, Line 136, ca. 3 Minuten Fußweg

Nahe gelegene Mensen/Cafeterien
Cafeteria Herrenhausen (Herrenhäuser Straße 8), 12 Minuten Fußweg
Hauptmensa (Callinstraße 23), 6 Minuten Radweg

Einkaufsmöglichkeiten
An der rund 5 Fahrradminuten entfernten Straße »Engelbosteler Damm« befinden sich sehr viele verschiedene Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Biomarkt, Bäckereien, Obst- und Gemüseläden, Buchläden, Friseure, Boutiquen, Banken ...).

Kultur um die Ecke
Das kulturelle Angebot in diesem studentischen Stadtteil ist vielfältig: Rund um den Engelbosteler Damm gibt es diverse Kneipen, der Internationalismus-Buchladen organisiert Lesungen, desgleichen der Literarische Salon an der Universität. Im Stadtteil bietet das Kino im Sprengel ein interessantes Programm. Bis zu den Kinos in der Innenstadt ist es ebenfalls nicht weit. Weitere Informationen unter www.hannover.de.

Sport
Ideale Laufgelegenheiten gibt es in den nahe gelegenen Parks. Das Zentrum für Hochschulsport ist in ca. 7 Minuten per Fahrrad zu erreichen und bietet für Studierende ein umfangreiches Angebot an Sportkursen.

ÄrztInnen
Siehe Google Map mit ÄrztInnen in der Umgebung des Wohnhauses. Am Wochenende und bei Notfällen: Das Klinikum Nordstadt an der Haltenhoffstraße 41 ist 7 Fußminuten entfernt.

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Abt. Studentisches Wohnen
Besuchsadresse Jägerstraße 5
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 048
Tel. (05 11) 76-88 029
Tel. (05 11) 76-88 972
Fax (05 11) 76-88 949
E-Mail
Kontaktformular
Sprechzeiten