Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Fluxx: Notfallbetreuung für studentische Kinder

Studierende mit Kind haben die Regelbetreuung meist gut organisiert. Doch was, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert und die gut organisierte Kinderbetreuung durcheinanderwirft, wenn beispielsweise die Tagesmutter erkrankt oder eine Prüfung zu einem Zeitpunkt außerhalb der Kita-Betreuungszeiten stattfindet?

In solchen Fällen bietet Fluxx Beratung, Unterstützung, Informationen, Kontakte und auch eine Notfallbetreuung für Kinder im Alter von 0 bis 13 Jahren an. Fluxx vermittelt kurzfristig Betreuungspersonen in den Haushalt der Familie, zentrale Betreuungsangebote in der Stadt oder Fahrdienste. Die Betreuung erfolgt unabhängig von Kita- oder Schulzeiten und je nach Notsituation auch am Wochenende. Voraussetzung ist allerdings immer eine Ausnahmesituation in der Familie.

Fluxx – finanziert von Stadt und Region Hannover – wird mit Mitteln des Studentenwerks Hannover zusätzlich auf die Situation von Studierenden zugeschnitten. Das Angebot Fluxx steht allen Studierenden mit Kind offen, die an einer hannoverschen Hochschule immatrikuliert sind, und zwar unabhängig vom Wohnort. Auch Angehörige, LebenspartnerInnen, Eltern und Großeltern, die Unterstützungsbedarf in Form von Betreuung oder Begleitung, beispielsweise zum Arzt, benötigen, können Fluxx in Anspruch nehmen. Die Kosten betragen für Studierende 2 € pro Betreuungsstunde anstelle des üblichen Stundensatzes von 5 €.

Weitere Informationen und die notwendigen Formulare finden Sie unter:

Fluxxfon 0511 168-32 110

www.fluxx-hannover.de

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Abt. Soziales und Internationales 
Sozialberatung
Besuchsadresse Lodyweg 1 C
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 919
Tel. (05 11) 76-88 922
Tel. (05 11) 76-88 935
Fax (05 11) 76-88 927
E-Mail
Kontaktformular
Sprechzeiten