Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Kultur und Sport

Bei Vorlage des gültigen Studierendenausweises erhalten Studierende bei vielen Einrichtungen und Veranstaltungen (z. B. in Museen, Kinos, Theatern, Schwimmbädern) ermäßigten Eintritt. Beim Kauf der Eintrittskarten sollten sich Studierende immer nach dieser Möglichkeit erkundigen!

Für Studierende der Leibniz Universität Hannover, der Hochschule Hannover, der Medizinischen Hochschule Hannover und der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gibt es eine kosten­lose Theaterflatrate für alle regulären Vorstellungen im Niedersächsischen Staatstheater. Der Kulturbeitrag ist bereits über den Semesterbeitrag abgerechnet worden, an der Kasse fallen keine weiteren Kos­ten an. Freikarten sind erhältlich sofern verfügbar (ab Platzgruppe B im Schauspielhaus, ab Platzgruppe C im Opernhaus, an der Abend­kasse alle Platzgruppen; ausgenommen sind Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen wie z. B. Kammerkonzerte, Matineen, Führungen oder Silvestervorstellungen).

So geht’s:

  • Studierende müssen sich nur einmal online unter www.staatstheater-hannover.de/de_DE/theaterflatrate registrieren.
  • Ab zwei Tage vor der Vorstellung Freikarte online buchen – Karte kommt per E-Mail aufs Smartphone.
  • Studierendenausweis zusammen mit E-Mail auf dem Smartphone vorzeigen – und Vorstellung genießen.

Außerdem können Studierende aller Hochschulen bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres bei den Niedersächsischen Staatstheatern die stark ermäßigten Karten bestellen. Schon im Vorverkauf erhalten sie Karten für das Schauspiel und die Oper von Sonntag bis Donnerstag für 8,00 € und am Freitag / Sonnabend für 9,90 €; die Premierenpreise betragen 11,50 € (ab Preisgruppe C im Schauspiel, ab Preisgruppe D in der Oper). Für regelmäßige Theaterbesuche lohnt sich die Dauerkarte, die ab Kaufdatum ein Jahr lang zum Besuch aller Vorstellungen des Staatstheaters berechtigt. Für 99,00 € kann sie jede und jeder Studierende bis zum 30. Lebensjahr nutzen. Ausgenommen sind Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

Nähere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.staatstheater-hannover.de oder telefonisch unter (05 11) 99 99 11 11 (Mo–Fr 10:00–18:00, Sa 10:00–14:00 Uhr).

Zahlreiche Einrichtungen bieten spezielle Vorteile und Rabatte für Studierende der hannoverschen Hochschulen, die im Besitz der kostenlosen Vorteilskarte »Hausmarke« sind.

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Abt. Soziales und Internationales 
Sozialberatung
Besuchsadresse Lodyweg 1 C
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 919
Tel. (05 11) 76-88 922
Tel. (05 11) 76-88 935
Fax (05 11) 76-88 927
E-Mail
Kontaktformular
Sprechzeiten