Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Carsharing

stadtmobil

Gut 8 000 Personen teilen sich mehr als 300 Autos – das ist das Prinzip des Car­sharings, wie es die stadtmobil Hannover GmbH seit 1992 in Hannover anbietet. Die GmbH stellt Fahrzeuge zur Verfügung, die bei Bedarf genutzt werden können. stadtmobil kostet nur etwas, wenn auch tatsächlich gefahren wird. Je nach Tarif fallen noch geringe Fixkosten an. Die Palette reicht vom Kleinstwagen über Kombi, Cabriolet bis zum Transporter und zum Kleinbus. Die Autos stehen dezentral im Stadtgebiet verteilt. Die 100 stadt­flitzer können innerhalb des Stadtgebiets von Hannover auch für One-Way-Fahrten genutzt werden. Darüber hinaus kann mit einer Chipkarte, die es bei Vertragsabschluss gibt, auf rund 4 000 Autos in über 180 deutschen Städten zugegriffen werden.

Mit der Vorteilskarte »Hausmarke« erhalten Studierende bei einem Vertragsabschluss mit regulärer Aufnahmegebühr (29 €) eine Fahrtgutschrift von 20 €. Über den Mobilitätshop der ÜSTRA kann ebenfalls auf stadtmobile zugegriffen werden.

Wer stadtmobil nutzen möchte, geht mit dem Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung, dem Führerschein und der »Hausmarke« in das ÜSTRA-Kundenzentrum (Karmarschstraße 30 / 32) und schließt dort einen Vertrag ab. Dieser tritt dann umgehend in Kraft und kann mit einer sechswöchigen Frist zum Monatsende gekündigt werden. Die bei Vorlage der Vorteilskarte »Hausmarke« erhältliche Fahrtgutschrift von 20 € ist 12 Monate gültig. Dieser Vorteil ist nicht mit anderen Aktionen oder Vergünstigungen kombinierbar.

stadtmobil Hannover GmbH
Karmarschstraße 30 / 32, 30159 Hannover
Tel. (05 11) 27 04-2 40
 

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Abt. Soziales und Internationales 
Sozialberatung
Besuchsadresse Lodyweg 1 C
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 919
Tel. (05 11) 76-88 922
Tel. (05 11) 76-88 935
Fax (05 11) 76-88 927
E-Mail
Kontaktformular
Sprechzeiten