Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
Start > News & Service > Alle News 

Rat per Video!

Sozialberatung gibt Auskunft auf YouTube

Für eine erste Hilfestellung rund um die finanziellen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Studierende, geben die Sozialberaterinnen beim Studentenwerk Hannover jetzt auch Rat per Video. Karen Tepel machte den Auftakt. In zwei Clips: »Corona: Job weg, was jetzt?« und »Corona: Kein Geld für Rechnungen – was tun?« gibt sie Antworten auf die dringenden Fragen der Studierenden.

Die Clips sind auf der YouTube-Playlist des Studentenwerks »Corona-Pandemie? Wir sind für euch da!« abrufbar (Achtung: es gelten die Datenschutzbestimmungen von YouTube). Darüber hinaus werden die Clips auch über Instagram und Facebook direkt an die Studierenden ausgespielt.

Die Corona-Pandemie fordert die Kolleginnen und Kollegen der BAföG-Abteilung und der Sozialberatung ganz besonders. Viele Studierende haben finanzielle Probleme, weil ihre Nebenjobs von jetzt auf gleich weggefallen sind, oder sie von Zuhause nicht mehr finanziell unterstützt werden können.

Die Sozialberatung und die BAföG-Abteilung haben zwar ihre persönlichen Sprechstunden ausgesetzt, sind aber nach wie vor erreichbar, und arbeiten täglich mit Hochdruck für die Studierenden, um finanzielle Notlagen, wo es geht, zu lindern.

Kontaktdaten der Sozialberatung

Kontaktdaten der BAföG-Abteilung

 

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Besuchsadresse Jägerstraße 5
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 022
Fax (05 11) 76-88 949
E-Mail
Kontaktformular