Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
Start > News & Service > Alle News 

Studierende an der Expo Plaza essen günstiger bei IKEA

Ab 1. November Rabatte auf Frühstücks- und Mittagsangebot

IKEA Hannover EXPO-Park unterstützt das Studentenwerk Hannover bei Verbesserung der Versorgungssituation

Studierende der Hochschule Hannover und der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover an der Expo Plaza können ab dem 1. November das Frühstücks- und Mittagsangebot im IKEA Hannover EXPO-Park zu reduzierten Preisen nutzen. Sie erhalten bei Vorlage eines gültigen Studierendenausweises von montags bis freitags an der Kasse 10 Prozent Nachlass auf das Frühstückssortiment und 25 Prozent Nachlass auf Hauptgerichte und Salate zur Mittagszeit. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, Arbeitsplätze im Restaurant mit gratis WLAN zu nutzen.

IKEA Hannover EXPO-Park unterstützt damit die Bemühungen des Studentenwerks Hannover, die Versorgungssituation auf der Expo Plaza weiter zu verbessern. Nötig ist das, da die Mensa des Studentenwerks Hannover am Standort Expo Plaza, die »Große Pause«, bereits seit Ende April aufgrund eines Wasserschadens geschlossen hat. Trotz intensiver Bemühungen seitens der Hochschule Hannover, die Mieterin der Immobilie ist, in der sich die Mensa befindet, wie auch des Studentenwerks, ist es nicht gelungen, die Mensa kurzfristig wieder in Betrieb zu nehmen. Die nötigen Bauarbeiten sind vom Eigentümer der Immobilie nur schleppend in Angriff genommen worden.

»Wir freuen uns sehr, dass IKEA Hannover EXPO-Park unseren Studierenden ermöglicht, sich zu studentischen Preisen – über unsere Notversorgungsangebote hinaus – auf der Expo Plaza zu versorgen. Und hoffen, dass das Angebot bei den Studierenden bis zur Wiedereröffnung der Großen Pause auf Zustimmung trifft«, betont Eberhard Hoffmann, Geschäftsführer des Studentenwerks.
Das Studentenwerk selbst hat seit Schließung der »Großen Pause« vielfältige Maßnahmen ergriffen, um die Versorgungssituation auf der Expo Plaza zu verbessern. Das Café Seeblick, das vom Studentenwerk auf der Expo Plaza betrieben wird, hat seine Öffnungszeiten und sein Angebot ausgeweitet. Darüber hinaus wurden die Preise für Studierende im Seeblick gesenkt. Während des Frühjahrs versorgte ein Food-Truck die Studierenden mit warmen gegrillten Speisen. Aufgrund der Witterung wurde dieses Angebot zum Herbst eingestellt und durch eine Eintopf-Ausgabe und die Einrichtung eines weiteren Interims-Cafés auf der Expo Plaza ersetzt.

Das Studentenwerk hofft, dass die »Große Pause« ihren Betrieb spätestens im Februar 2019 wieder aufnehmen wird und die Notmaßnahmen beendet werden können.

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Besuchsadresse Jägerstraße 5
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 022
Fax (05 11) 76-88 949
E-Mail
Kontaktformular