Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Sie befinden sich in der Pfadnavigation
Zum Inhalt springen
Start > News & Service > Alle News 

Geschlossene »Große Pause«: Studentenwerk senkt Preise in Cafeteria

Vorschlag der Studierenden, um Versorgung weiter zu verbessern

Das Studentenwerk Hannover senkt für Studierende ab dem 4. Juni 2018 vorübergehend die meisten Preise im Café Seeblick auf der Expo Plaza.

In der Mensa »Große Pause« auf der Expo Plaza essen im Durchschnitt 800 Studierende am Tag zu Mittag. Seit Mai ist die Mensa stillgelegt. Grund ist ein Schaden an der Abwasserleitung. Wann der Schaden behoben sein wird, ist noch nicht klar. In der Zwischenzeit versorgt das Studentenwerk die Studierenden auf der Expo Plaza mit Hilfe eines Food-Trucks. Dort bereitet das Mensa-Team warme und gegrillte Speisen zu  und verkauft sie zu studentischen Preisen.

Um die Versorgungssituation auf der Expo Plaza für die Übergangszeit weiter zu verbessern, werden jetzt auch die Preise im Studentenwerks-Café Seeblick gesenkt. »Unser Mensa-Essen wird vom Land subventioniert, sodass wir es für die Studierenden günstig anbieten können. Unsere Bistro-Angebote allerdings nicht, die gelten als Zwischenverpflegung und werden nicht bezuschusst, daher ist das Angebot für Studierende – zumindest in der Dauernutzung als Mensa-Ersatz, teuer«, erläutert Eberhard Hoffmann, Geschäftsführer des Studentenwerks.

So werden zum Beispiel verschieden belegte Bagels, Laugenecken und Fladenbrote um 50 Cent günstiger für Studierende und kosten dann 1,50 Euro. Belegte Brötchen werden zwischen 50 und 20 Cent günstiger. Der Preis für einen Wrap sinkt um 1,00 Euro, und auch die Salatcups und Pizzen werden günstiger. Der Preisnachlass bezieht sich auf einen Großteil des Sortiments des Café Seeblick. Ausgenommen von der Regelung sind Getränke, Gebäck und Süßwaren (siehe Übersicht).

Damit nimmt das Studentenwerk eine Anregung auf, die im Rahmen einer Sitzung des Studierendenparlaments der Hochschule Hannover am 29. Mai 2018 an den Geschäftsführer herangetragen wurde.

Preisgestaltung des Café Seeblick in der Übersicht:

  • 51 Artikel werden von 2,00 Euro auf 1,50 Euro gesenkt (belegte Brötchen, Bagels, Laugenecken und Fladenbrote).
  • 138 Artikel werden von 1,50 Euro auf 1,30 Euro gesenkt (verschieden belegte Brötchen).
  • Überbackene Laugenbrezeln werden in der Preisstaffelung von 2,50 Euro auf 2,00 Euro gesenkt.
  • Flagueline werden von 2,30 Euro auf 2,00 Euro gesenkt.
  • Alle Salatcups über 2,00 Euro werden auf 2,00 Euro gesenkt.
  • Alle Salatcups unter 2,00 Euro werden auf höchstens 1,30 Euro gesenkt, es sei denn, der reguläre Preis ist niedriger als 1,30 Euro, dann gilt der reguläre Preis.
  • Alle Wraps werden von 3,00 Euro auf 2,00 Euro gesenkt.
  • Alle Pizzen werden für Studierende mit 2,00 Euro statt mit 4,40 Euro berechnet (Preisstaffelung).

Getränke, Gebäck und Süßwaren sind von dieser Regelung nicht betroffen.

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Besuchsadresse Jägerstraße 5
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 022
Fax (05 11) 76-88 949
E-Mail
Kontaktformular