Fleisch aus Bioherkunft möglich?

Antworten
katiz
Beiträge: 1
Registriert: Fr 18. Mär 2022, 12:10

Fleisch aus Bioherkunft möglich?

Beitrag von katiz »

Hallo,
jetzt habe ich auch einen Wunsch an das Mensaessen. Ich würde mich freuen, wenn die tierischen Produkte (Fleisch, Milch, Eier ...) von Tieren aus biologischer Haltung kommen würde. Eigentlich wäre es mir am Liebsten, wenn alle Zutaten ökologisch sind. Bei den Tieren ist es mir aber besonders wichtig, dass sie nicht aus der Massentierhaltung sind.
Schöne Grüße :)

Dimitri Sentitten
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Mär 2022, 17:05

Re: Fleisch aus Bioherkunft möglich?

Beitrag von Dimitri Sentitten »

Ich bin dagegen, da ich mein Fleisch gerne billig habe. Ich habe keine Lust das Doppelte oder Dreifache zu zahlen, nur damit ein paar andere Leute ein besseres Gewissen haben.

VeganBoy51
Beiträge: 11
Registriert: Di 30. Nov 2021, 12:35

Re: Fleisch aus Bioherkunft möglich?

Beitrag von VeganBoy51 »

Dimitri Sentitten hat geschrieben:
Di 29. Mär 2022, 17:07
Ich bin dagegen, da ich mein Fleisch gerne billig habe. Ich habe keine Lust das Doppelte oder Dreifache zu zahlen, nur damit ein paar andere Leute ein besseres Gewissen haben.
Kann ich verstehen. Nur das beste für den Körper!

Benutzeravatar
StwH-Moderatorin
Beiträge: 163
Registriert: Do 22. Aug 2019, 14:23

Re: Fleisch aus Bioherkunft möglich?

Beitrag von StwH-Moderatorin »

Hallo katiz,

vielen Dank für deine Anregung bezüglich der Bioherkunft tierischer Produkte.
Grundsätzlich legen wir Wert auf die Nachhaltigkeit unserer Produkte, daher beziehen wir zum Beispiel unsere Fleischprodukte von regionalen Fleischern. Außerdem haben wir auch einige Produkte aus Bio-Qualität. Da die Begriffe „bio“ und „ökologisch“ allerdings gesetzlich geregelt sind, können wir diese Produkte leider nicht einfach so kennzeichnen.
Studentenwerk Hannover
Abteilung Hochschulgastronomie
Ökotrophologie

Antworten