Seite 1 von 1

Bitte weniger Knoblauch

Verfasst: Mi 9. Okt 2019, 11:28
von abc123
Liebes Mensa-Team,

als Opfer einer Unverträglichkeit von Knoblauch bin ich dankbar, dass die Verwendung von Knoblauch grundsätzlich ausgezeichnet wird. Allerdings wird es in letzter Zeit immer schwieriger und teilweise unmöglich, Gerichte ohne Knoblauch auf der Speisekarte zu finden. Wenn mal auf Knoblauch verzichtet wird, ist das leider fast ausschließlich beim Wahlmenü mit Fleisch, was mich zu ungewollt hohem Fleischkonsum bringt.

Mit der Vermutung, dass es noch andere Mensagänger gibt, die lieber auf Knoblauch verzichten:
Es wäre schön, wenn die Verwendung von Knoblauch wieder etwas reduziert werden könnte. Und insbesondere vegetarische Gerichte schmecken auch mal ohne Knoblauch ;)