Veganes Weihnachtsessen

Antworten
nnyfcf
Beiträge:3
Registriert:Mi 11. Dez 2019, 22:43
Veganes Weihnachtsessen

Beitrag von nnyfcf » Mi 11. Dez 2019, 22:48

Ist das Gericht mit Polenta und Lebkuchensoße morgen süß oder herzhaft? Kann da jemand erfahrungsgemäß etwas zu sagen? Ich will morgen nicht umsonst zur Mensa laufen.

Benutzeravatar
StwH-Moderatorin
Beiträge:26
Registriert:Do 22. Aug 2019, 14:23

Re: Veganes Weihnachtsessen

Beitrag von StwH-Moderatorin » Do 12. Dez 2019, 09:36

Hallo nnyfcf,

das vegane Weihnachtsessen ist nicht als klassische Süßspeise gedacht. Allerdings sind die Rohstoffe (Kürbis, Maisgrieß, Kokosmilch) an sich eher süßliche Komponenten. Gewürzt wurde mit weihnachtlichen Gewürzen. Es ist also eine Kombination aus süß und herzhaft.
Studentenwerk Hannover
Abteilung Hochschulgastronomie
Ökotrophologie

nnyfcf
Beiträge:3
Registriert:Mi 11. Dez 2019, 22:43

Re: Veganes Weihnachtsessen

Beitrag von nnyfcf » Do 12. Dez 2019, 12:06

@StwH-Moderatorin

Danke :)

TheSoul
Beiträge:6
Registriert:Do 12. Sep 2019, 16:24
Wohnort:vom Dorfe
Kontaktdaten:

Re: Veganes Weihnachtsessen

Beitrag von TheSoul » Do 12. Dez 2019, 12:22

StwH-Moderatorin hat geschrieben:
Do 12. Dez 2019, 09:36
:-----------------------------------------------------------:
Es ist also eine Kombination aus süß und herzhaft.
:D ..... also so wie wir.
Dann muss es ja schmecken! ;-)
Egal, was passiert. Immer Mensch bleiben. ;)

nnyfcf
Beiträge:3
Registriert:Mi 11. Dez 2019, 22:43

Re: Veganes Weihnachtsessen

Beitrag von nnyfcf » Do 12. Dez 2019, 15:13

Kleines Update: War sehr lecker! Die Soße hätte etwas weniger Zimt gut getan, aber der Rest war spitze :)

Antworten