Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Rentenversicherung

Mütter sind in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes rentenversichert. Sie erwerben entsprechend dem durchschnittlichen Gehalt der BundesbürgerInnen Rentenansprüche. Üben sie während dieser Zeit eine rentenversicherungspflichtige Beschäftigung aus, bleiben sie dabei beitragspflichtig. Die hieraus resultierenden Rentenansprüche werden bis zur Beitragsbemessungsgrenze zu denen der Kindererziehungszeit hinzuaddiert. Auf Antrag können die Rentenansprüche für die Kindererziehungszeiten auf den Vater übertragen werden.

Nähere Informationen über Rentenbeitragszeiten erhalten Sie bei der Deutschen Rentenversicherung.

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Abt. Soziales und Internationales 
Sozialberatung
Besuchsadresse Lodyweg 1 C
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 919
Tel. (05 11) 76-88 922
Tel. (05 11) 76-88 935
Fax (05 11) 76-88 927
E-Mail
Kontaktformular
Sprechzeiten