Direkt zu den Speiseplänen

...

www.studentenwerk-hannover.de Logo StwH

Ausbildung beim Studentenwerk –
Wir bilden deine Stärken aus!

Yasemin Yahsi-Yildirim, ab Juli 2013 Ausbildung zur Bürokauf­frau
Yasemin Yahsi-Yildirim | Sabine Kiel, StwH

Arbeitgeber Studentenwerk

Unsere Ausbildungsplatzangebote

Das Studentenwerk Hannover bildet seit Jahren junge Menschen aus und bietet eine qualifizierte und praxisbezogene Ausbildung in einem nach ­kaufmännischen Prinzipien geführten sozialen Unter­nehmen. Die Vielseitigkeit des Studentenwerks garantiert dir einen erfolgreichen Berufsstart: Du durchläufst mehrere Abteilungen und lernst unterschiedlichste Aufgaben kennen. Dabei beziehen wir dich von Anfang an in das Tagesgeschäft mit ein.

Wir bieten folgende Ausbildungsplätze an:

Kauf­frau / Kaufmann für Büromanagement
IT-System-Kauf­frau / -Kaufmann
Fachfrau / Fachmann für Systemgastronomie
Fachkraft im Gastgewerbe
Köchin / Koch
Immobilienkauf­frau / Immobilienkaufmann
Malerin / Lackiererin bzw. Maler / Lackierer

Was macht das Studentenwerk?

Das Studentenwerk Hannover ist als öffentlich-rechtlicher Dienstleister mit rund 300 Beschäftigten für die wirtschaftliche und soziale Förderung der über 44 000 Studierenden in Hannover zuständig. Es betreibt Mensen und Cafe­terien, vermietet hochschulnahen und günstigen Wohnraum für Studierende, ist für das BAföG zuständig, verhilft Studierenden zu einer gesicherten Studien­finanzierung und bietet Beratung und Unterstützung bei allen sozialen Fragen rund ums Studium … damit Studieren in Hannover gelingt.

Was wir dir bieten – unsere Pluspunkte

Gute Arbeit
  • Qualitativ hochwertige Ausbildung durch ­engagierte und fachkundige AusbilderInnen bei einem sicheren Arbeitgeber (öffentlicher Dienst)
  • Arbeit für eine »gute Sache« in einem jungen und internationalen Umfeld
Gute Bezahlung
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag:
    1. Ausbildungsjahr 901,82 €
    2. Ausbildungsjahr 955,96 €
    3. Ausbildungsjahr 1 005,61 €
    (Stand 2017)
  • Ausbildungsprämie 400  €
Gute Arbeitsbedingungen
  • Attraktive, geregelte Arbeitszeiten
    (keine Schicht- und / oder Wochenendarbeit)
  • 29 Urlaubstage
  • Aktive Jugendausbildungsvertretung
Gute Aussichten
  • Garantierte Übernahme für ein halbes Jahr bei Abschlussnote 3 oder besser und positiver Bewertung
  • Externe Praktika in freier Wirtschaft
  • Ergänzender Unterricht und externe Schulungen
Gute soziale Leistungen
  • Vermögenswirksame Leistungen, Option auf betriebliche Altersversorgung
  • Berufsbekleidung wird gestellt, Hilfe bei der Unterkunftssuche
  • Jobticket, Sportangebote, vergünstigtes Mittagessen

Interesse? – Alles zur Bewerbung

Was wir erwarten

Wenn du freundlich und offen bist, gute Schulnoten und geringe Fehlzeiten hast und Interesse an einem unserer Ausbildungsberufe, Teamfähigkeit, Einsatzfreude und ein gepflegtes Äußeres mitbringst, dann ist eine Ausbildung bei uns genau richtig.

Wann geht’s los mit der Ausbildung? Wie lange dauert sie?

Wir stellen regelmäßig jedes Jahr zum 1. August ein. Ausnahmen sind möglich. Die Ausbildung dauert 3 Jahre; manchmal geht’s auch schneller.

Wann und wo kann ich mich bewerben?

Bewirb dich möglichst Anfang des Jahres für den ­Einstieg im darauf folgenden August. Bitte sende deine Bewerbung gerne per E-Mail, mit den Anlagen in einem PDF-Dokument.

Das gehört in deine Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Bild
  • Kopie des Schulabschlusszeugnisses und der ­Zeugnisse der letzten beiden Schuljahre
  • Zeugnisse über Beschäftigungen, Nebenjobs, ­ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Nachweise über sonstige Qualifikationen oder Beurteilungen

Die Anschrift und E-Mail-Adresse unserer Personalstelle findest du am Ende der Seite.

Interessiert, aber noch nicht ganz sicher? Lern' uns kennen!

Du kannst uns auch schon im Rahmen eines Schnuppertags, Praktikums oder des Bundesfreiwilligendienstes kennenlernen. Die AnsprechpartnerInnen für die einzelnen Berufe findet du hier:

Deine AnsprechpartnerInnen

Für weitere Fragen ...

Du hast noch Fragen zu einer Ausbildung beim ­Studentenwerk?
Dann melde dich bei uns:

Kauf­­frau / Kaufmann für Büromanagement    
Rita Asmuß, Leiterin Personalstelle    
Tel. (05 11) 76-88 933
personal(at)studentenwerk-hannover.de

IT-System-Kauf­frau / -Kaufmann   
Sascha Wiebesiek, Bereichsleiter Informationstechnologie   
Tel. (05 11) 76-88 045
sascha.wiebesiek(at)studentenwerk-hannover.de

Fachfrau / Fachmann für Systemgastronomie
Fachkraft im Gastgewerbe

Melanie Wollgien, Bereichsleiterin Nebenbetriebe
Tel. (05 11) 76-88 027
melanie.wollgien(at)studentenwerk-hannover.de

Köchin / Koch
Jens Grabig, Bereichsleiter und Küchenmeister Hauptmensa
Tel. (05 11) 76-88 037
jens.grabig(at)studentenwerk-hannover.de

Immobilienkauf­frau / -kaufmann
MalerIn / LackiererIn
Ingrid Kielhorn, Abteilungsleiterin Studentisches Wohnen
Tel. (05 11) 76-88 021
ingrid.kielhorn(at)studentenwerk-hannover.de

Du willst dich bewerben?

Dann schicke oder maile deine Bewerbung an:

Studentenwerk Hannover
Personalstelle

Postfach 58 20 | 30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 022
bewerbung(at)studentenwerk-hannover.de

 

Ansprechpartner

Studentenwerk Hannover
Besuchsadresse Jägerstraße 5
30167 Hannover
Postadresse Postfach 58 20
30058 Hannover
Tel. (05 11) 76-88 022
Fax (05 11) 76-88 949
E-Mail
Kontaktformular